Vorstand

Vorstand
Gesamtvorstand SPD Dammerstock-Weiherfeld

Der SPD Ortsverein Dammerstock-Weiherfeld stellt sich vor

Wir sind mit 42 Mitgliedern eher ein kleiner Ortsverein, was unseren Aktivitäten aber keineswegs abträglich ist. Unser Vorstand: Vorsitzender: Matthias Bohrer; stellv. Vorsitzende: Christine Fischer; Schriftführer: Hans Spielmann; Kassiererin: Gisela Fischer; Beisitzer: Evelyn Haase-Spielmann, Daniel Melchien, Winfried Höpfner, Wolfgang Grimberg;  Revisor: Kurt Häffner. Als Delegierte auf der Kreisebene vertreten uns Christine Fischer und Matthias Bohrer. Weitere Aktivitäten: Gisela Fischer vertritt unseren Stadtteil als Stadträtin im Gemeinderat. Evelyn Haase-Spielmann und Gisela Fischer sind die Herausgeberinnen unserer Stadtteilzeitung „albdruck“, die drei- bis viermal im Jahr im Stadtteil flächendeckend verteilt wird.

Unsere Philosophie:

  • Politische Arbeit ist vornehmlich Arbeit mit und für die Bürgerinnen und Bürger unseres Stadtteils. Sie muss nachhaltig und verlässlich sein.
  • Politische Arbeit vor Ort ist eingebunden in kommunale Strukturen. Dies erfordert den Blick über den Stadtteil hinaus.
  • Politische Arbeit bedarf einer Grundausrichtung und klaren Positionierung. Deshalb ist Präsenz in der öffentlichen Diskussion unerlässlich.
 

WebsoziInfo-News

12.12.2018 19:10 Ausbildungsbilanz 2018: Eine starke Ausbildung für alle
Das Bundesinstitut für Berufsbildung hat heute seine Ausbildungsbilanz für 2018 vorgestellt. Die Bilanz wirft Licht und Schatten. Sie macht deutlich, dass die Novelle des Berufsbildungsgesetzes (BBIG) überfällig ist. Die bisher bekannten Vorschläge der Bundesbildungsministerin greifen noch in jeder Hinsicht viel zu kurz. Wir wollen mit der Modernisierung das weltweit anerkannte, kooperative Zusammenspiel von Sozialpartnern, Staat

11.12.2018 20:45 10 Jahre Lebensmittel ohne Gentechnik sind ein großer Erfolg
Eine im Auftrag der SPD-Bundestagsfraktion erstellte Analyse zeigt, dass ‚Ohne Gentechnik‘ ein sehr erfolgreiches Marktsegment ist. Seit zehn Jahren gelten für das Label klare und strenge gesetzliche Vorgaben. Angebot und Nachfrage nach Milch, Eiern, Käse und Fleisch von Tieren, die ohne Gentechnik gefüttert wurden, wachsen weiter. „Das freiwillige Label ‚Ohne Gentechnik‘ sorgt für mehr Transparenz für

11.12.2018 20:41 Gute-Kita-Gesetz: mehr Qualität, weniger Gebühren
Der Bundestag beschließt diese Woche das Gute-Kita-Gesetz. Katja Mast sagt: Der Bund investiert 5,5 Millarden Euro für gute Kitas – und damit für gute Kinderbetreuung. „Das Gute-Kita-Gesetz kommt! Damit lösen wir unser Versprechen ein: mehr Qualität, weniger Gebühren.  Für die SPD-Bundestagfraktion ist klar: Jedes Kind muss die gleichen Chancen auf gute Kinderbetreuung haben. Dafür investiert der Bund

11.12.2018 20:37 Patienten brauchen eine sichere Versorgung mit Arzneimitteln
Die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagfraktion, Sabine Dittmar, äußert sich zu den Vorschlägen zur Weiterentwicklung der Apotheken, die Gesundheitsminister Spahn heute vorgestellt hat. „Seit dem EuGH-Urteil haben wir mit der Diskussion über das RX-Versandhandelsverbot zwei Jahre verloren. Die Vorschläge, die Gesundheitsminister Spahn jetzt vorgelegt hat, sind uns teilweise gut bekannt. Wir selbst haben sie in ähnlicher Form schon vor Monaten in

09.12.2018 19:38 Europa ist die Antwort
Die kommenden Jahre werden entscheidend dafür sein, ob wir die großen Aufgaben der Zeit gemeinsam anpacken – und bewältigen. Ob wir der europäischen Idee neuen Schub geben. Oder ob der Weg zurück führt in nationalstaatliches Klein-Klein – und wir die Weltpolitik der anderen nur an der Seitenlinie kommentieren und erdulden. Um nichts weniger geht es

Ein Service von websozis.info

Wetter-Online